Flachdachsanierung mit Flüssigkunststoff PURELASTIK

Dachabdichtung - Dachsanierung mit Flüssigkunststoff

PURelastik ist ein hochelastischer Flüssigkunststoff, der sich für fast jeden Untergrund zum Dach abdichten eignet. Er bildet in fertigem Zustand eine naht- und fugenlose Abdichtung. Dabei spielt die Dachgröße keine Rolle, ganz gleich, ob Bungalow, Garage oder Industriedach. Dachabdichtung mit Flüssigfolie eignet sich auch zum selber machen.  Weiterlesen >

Dachsanierung/Flachdachsanierung mit PUR-Dachspritzschaum

Flachdachsanierung mit PUR-Dachspritzschaum zur Wärmedämmung

Flachdachabdichtung und Dachsanierung mit PUR-Dachspritzschaum bedeutet Dachabdichtung und Wärmedämmung in einem Arbeitsgang! Der ausgezeichnete Dämmwert verhindert die starke Wärme- Kälte-Dehnung und reduziert damit erheblich die Belastung von Anschlüssen.
Weiterlesen >

Sanierung und Wartung von Altschaumdächern

Abdichtung und Wartung von altem PUR-Schaum

Dachsanierung bei verwittertem PUR-Schaum = Polyurethan-Schaum mit Flüssigkunststoff PURelastik. Polyurethan-Hartschaum ist nicht UV-stabil. Deshalb werden heute Schaumdächer mit einem Langzeitschutz versehen: PURelastik von ISOPOL. Diese Art der Beschichtung macht ein geschäumtes Dach langjährig wartungsfrei.
Weiterlesen >

Dachsanierung / Dachabdichtung selber machen

Dachabdichtung mit Flüssigfolie selber machen

Ein Dach mit Flüssigkunststoff in Vollarmierung selber machen - für den handwerklich begabten Laien kein Problem. Wir liefern Ihnen das komplette Material dazu. Sollten sich für Sie Fragen ergeben, stehen wir mit unserem Kompetenzteam jederzeit gerne zur Verfügung. PURelastik ist übrigens lösemittelfrei. Die Bassis ist eine wasserlösliche Polymerdispersion.
Weiterlesen >

Sanierung von Dächern mit Polyurethan-Spritzschaum und Flüssigkunststoff

ist ein Thema, über das viel diskutiert wird. Die Vielzahl an Materialien trägt nicht gerade dazu bei, dem Bauherrn die Entscheidung zu erleichtern. ISOPOL ist ein Vorreiter in Sachen effektiver Flachdachsanierung. Im Laufe der letzten 40 Jahre haben wir neue Verfahren eingesetzt und weiterentwickelt. Somit können wir Ihnen heute ausgereifte Konzepte bieten, die zudem wirtschaftlich sinnvoll sind.

Video
Dachsanierung mit PUR-Schaum
< ansehen

Video
Dachabdichtung mit PURelastik Flüssigkunststoff
< ansehen

Dachsanierung mit PUR-Dachspritzschaum

Das Verfahren der Dachsanierung mit PUR-Dachspritzschaum wurde im Laufe seiner Nutzung immer weiterentwickelt. Es bietet Dachabdichtung und Wärmedämmung in einem Arbeitsgang! Heute ist ein geschäumtes Dach eine wirtschaftliche Alternative zu vielen konventionellen Methoden. Besonders die neu entwickelten UV-Schutzbeschichtungen mit sehr langen Standzeiten machen dieses Verfahren wirtschaftlich.

 

Polyurethan-Dachspritzschaum eignet sich besonders gut für Industriedächer. Hier geht es meist um große Dächer, die in kürzester Zeit gedämmt und abgedichtet werden müssen. Bei Tagesleistungen um 1.000 qm ohne nennenswerte Betriebsunterbrechung eignet sich der Dachspritzschaum für die meisten Dachanlagen. Nach bestimmten Vorarbeiten bleibt das Altdach als Träger oft bestehen.

Übrigens: Wärmedämmung ist ein Gebot der Vernunft!

Flüssigkunststoff PURelastik mit Vlies in Vollarmierung

Alternativ zur Flachdachabdichtung mit PUR-Schaum bieten wir unseren Flüssigkunststoff PURelastik mit Vlies in Vollarmierung zur Dachabdichtung, auch für den Heimwerker zum Selbermachen an. Dieses Verfahren zeichnet sich besonders dadurch aus, dass es in fertigem Zustand eine naht- und fugenlose Abdichtung bildet und überall mit dem Untergrund eine kraftschlüssige Verbindung eingeht.

 

Flüssige Dachabdichtung etabliert sich am Markt immer stärker. Hier wird der Effekt genutzt, mit einer Flüssigfolie eine Abdichtung herzustellen, die selbstklebend ist und durch ihre vollfläche Haftung am Untergrund auch im Falle von Beschädigungen keinerlei Unterwanderung durch Oberflächenwasser zulässt. PURelastik von Isopol ist allgemein baurechtlich zugelassen nach den Leitlinien der ETAG 005.